Shelly Dimmer 2 – Erfahrungsbericht & Einbau

Der Shelly Dimmer 2 ist eines der bekannteren Geräte des bulgarischen Herstellers Shelly. Mit diesem smarten Aktor kann mein sein Dimmbares Licht über das Smartphone, Alexa, Google Home und wie bisher über einen Taster, steuern. Man braucht nicht mal zwangsläufig einen Nullleiter und auch sonst sind die Shelly Geräte einfach der Wahnsinn 😉

Shelly Dimmer 2 – Installation, Einrichtung & Review

Warum ich den Shelly Dimmer eingebaut habe? Ganz einfach: In unserem Schlafzimmer gab es bis vor kurzem eine Lampe – die wir liebevoll “Arschloch Licht” getauft haben. Warum? Nun, es handelte sich um eine 20W LED Leuchte aus dem Bauhaus, die damals im Eifer des Gefechts gekauft wurde, weil sie grade da war und okay aussah. Was wir allerdings nicht bedacht hatten war, dass beim Einschalten morgens sich das ungefähr so anfühlt, als ob man nachts auf der Landstraße einem dieser Deppen entgegenkommt, der nicht mehr weiß wo sein Fernlicht ausgeht.

Jep… Egal wer morgens das licht zuerst anmacht, die Person im Bett hasst denjenigen. Also musste eine Lösung her, in dem Fall eher durch Zufall als geplant.

IKEA MISTERHULT

MISTERHULT Hängeleuchte
MISTERHULT Hängeleuchte*  Preis: € 58,48 Zu IKEA!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 4. Dezember 2020 um 01:08 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.  

Als wir dann zufällig im Ikea waren haben wir eine Hänge-Lampe für die Decke gefunden, die uns beiden zugesagt hat. Die MISTERHULT Hängeleuchte aus Bambus mit Circa 45 cm.

Die Montage gestatltete sich dank Hohlwand-Zwischendecke schwieriger als Gedacht, aber dank 2 Tuben Baukleber geht da jetzt jede Schraube rein 😎

Schlafzimmer mit der neuen Hängelampe an der Decke

Um das Problem mit dem zu hellem Licht morgens nicht mehr zu haben, wurde anschließend von mir der Shelly Dimmer 2 hinter den Schalter eingebaut (theoretisch) und ersetzte somit den Homematic 1-Fach Aktor. Natürlich habe ich beim kaufen darauf geachtet, dass die 7W Vintage LED-Birne vom Ikea dimmbar ist… Okay, es war Zufall xD

Wenn du mit dem Shelly Dimmer eine Lampe dimmen willst, muss das Leuchtmittel dieses auch unterstützten, also dimmbar sein. Meistens steht das auf dem Datenblatt des Hersteller, welches durch die Modelnummer auf der Birne einfach gefunden werden kann.

Einbau des Shelly Dimmer 2

Haftungsausschluss: Ich bin kein Elektriker. Dieser Artikel dient ausschließlich Informativen Zwecken und ist nicht als Anleitung zu verstehen. Lasse Elektro-Arbeiten jeglicher Art bitte nur von einem Fachmann durchführen!

Joa, alles kein Problem habe ich mir gedacht. Aber hier kommt das Beste Beispiel, warum man auch den Einbau eines WLAN Dimmers Profis überlassen sollte. Das ganze sah bei mir vorher so aus, da ich bisher alles mit Homematic gemacht habe:

Eingebauter Homematic Aktor in Unterputz-Dose
Oben ist der Taster, unten der Homematic 1 Kanal Schaltaktor*

Angeschlossener Homematic 1 Fach UP Aktor
Die Anschlüsse (von rechts nach links): Taster-Ausgang, Neutralleiter, geschaltete Phase zum Licht, eingehende Phase

Shelly Dimmer 2 anschließen

Der Anschluss des Shelly Dimmer is ja ganz einfach dachte ich. Also mal eben angeschlossen, sich ein bisschen vom Schaltplan in der Anleitung des Shelly Dimmer 2 verwirren lassen… Sicherung raus, Shelly angeschlossen, Sicherung rein und Puff, Aktor kurzgeschlossen. Jep, auch mir passiert sowas…

Aus dem Blog
Homebridge Raspberry Pi Installieren - Homekit für ungeduldige

Also, Shelly Dimmer wieder raus, gehe zurück auf Start und ziehe keine 200€ ein, sondern bestelle dir einen neuen Shelly Dimmer 2* 😀

Gut, ein paar Tage später habe ich den Anschluss also erneut versucht. Diesmal habe ich alles korrekt am Shelly Dimmer 2 verkabelt ;).

Ich habe an meinem Shelly Dimmer 2 übrigens den Neutralleiter mit angeschlossen, da meine LED vom Ikea nur maximal 7W benötigt und man unter 10W den Neutralleiter mit anschließen muss!

Shelly Dimmer 2 Verkabelung in Hohlwanddose mit Neutralleiter
Angeschlossener Shelly Dimmer 2 mit sichtbarer Verkabelung

Einrichtung & Homebridge

Nun da endlich alles gemacht war, ging es weiter mit der Einrichtung des Shelly Dimmer 2 in der Shelly App, Alexa und HomeKit.

Das einrichten in der Shelly App auf dem Smartphone ist gewohnt einfach, eine genauere Anleitung gibt’s hier:

  • 2,4 GHz WLAN verbinden
  • Das Hamburger-Menü oben Rechts in der Shelly App öffnen
  • Auf Add Device Tippen
  • WLAN Kennwort eingeben und Weiter antippen
  • Gerät sollte gefunden werden, eventuelle Meldungen mit Ja/Zulassen bestätigen
  • Das Gerät sollte in der App als gefundenes Gerät erscheinen

Falls das Gerät bei dir nach dem Hinzufügen nicht auf Anhieb in der Shelly App erscheint, versuche es mit der Taste auf der Rückseite zurückzusetzen (10 Sek. gedrückt halten). Danach hat es bei mir, nach einem erneuten Anlernvorgang, immer geklappt.

FW-Update

So, nachdem ich den Dimmer 2 nun angeschaltet habe und er diesmal nicht kurzgeschlossen ist ;), konnte ich das Licht aus- bzw. anschalten und dimmen. Sofort viel mir auf, dass das Licht flackert sobald es gedimmt wird (sehr stark). Dabei handelt es sich wohl um einen Software-Fehler des Shelly Dimmer 2, der Aufgrund von Steuersignalen im Stromnetz auftritt.

Diese werden z.B. durch Ausleseverfahren der Stromzähler oder DLAN verursacht. Das wurde aber bereits in einem FW-Update behoben wurde.

Zum Updaten der Firmware vom Shelly Dimmer musst du in der Shelly App:

  • Das Hamburger-Menü oben rechts in der Shelly App öffnen
  • Auf Update Device Tippen
  • Das Update starten und geduldig sein 😀

Nachdem das Update durch war, war das Flackern zwar weg (gut), aber die LED Birne lies sich auch nicht mehr ausschalten (schlecht) 😅

Kalibrierung des Shelly Dimmer 2

Shelly Dimmer 2 Calibration
Die Kalibrierung kann unter dem Punkt Calibration auf dem Webserver des Shelly Dimmer gestartet werden

Nach einigem lesen in der Shelly Support Gruppe auf Facebook ist mir aufgefallen, das man den Shelly Dimmer 2 wohl vorher kalibrieren muss. Das steht zwar auch in der Anleitung, aber wer liest die schon ganz durch 😀

Damit die Kalibrierung bei mir erfolgreich durchgelaufen ist, musst ich sie immer im Trailing edge Modus starten:

  1. Sicherung raus, 10 Sekunden warten und wieder rein machen (Damit die LED und der Dimmer aus ist)
  2. Die Kalibrierung über die Web-Oberfläche des Shelly Dimmer 2 starten
  3. Kalibrierung schlug fehl mit Error 1
  4. Sicherung raus, 10 Sekunden warten und wieder rein (Damit die LED und der Dimmer aus ist)
  5. Die Kalibrierung über die Web-Oberfläche des Shelly Dimmer 2 starten
  6. Kalibrierung schlug fehl mit Error 1, dauerte aber länger
  7. Sicherung raus, 10 Sekunden warten und wieder rein (Damit die LED und der Dimmer aus ist)
  8. Die Kalibrierung über die Web-Oberfläche des Shelly Dimmer 2 starten
  9. Läuft!
Aus dem Blog
Die besten Google Home Easter Eggs und Funktionen auf deutsch

Danach hat das Licht nicht mehr geflackert, aber sich auch an- und ausschalten lassen. Sehr gut!

Falls dein Licht nach dem Firmware Update noch flackern sollte, spiel mal ein bisschen mit der Einstellung Anti-flickering debounce des WLAN Dimmers herum. (Bei mir hat der Standard gepasst, aber auch 50 funktioniert)

Anti Flickering Debounce Einstellung Shelly Dimmer 2
Die Anti-flickering debounce Einstellung auf dem Webinterface des Shelly Dimmer 2 verhindert das Flimmern des lichtes.

Homebridge

Um die Shelly Geräte über HomeKit zu steuern benötigst du eine Homebridge mit Config-UI X und das Plugin Homebridge Shelly.

homebridge config ui x mit shelly plugin
Homebridge Config UI X mit installiertem Shelly Plugin

Dank auto Discovery sollten deine Geräte nach aktivieren des Plugins direkt erkannt werden. Falls du ein Passwort für die Webserver der Geräte konfiguriert hast, musst du dieses in den Einstellungen des Plugins unter Authentication angeben.

Schon kannst du deinen Shelly Dimmer 2 über die Apple Home App und über Sprachbefehle via Siri steuern.

Shelly Dimmer Alexa & Google Assistant einrichten

Um deine Shelly Geräte über Amazon Echo oder Google Home per Sprachbefehl, bzw. von deinem Android Smartphone zu steuern, musst du lediglich über den allgemein bekannten Weg den Shelly Skill aktivieren oder im Google Assistant dein Shelly Konto verknüpfen

Schon kannst du über Sprachbefehle über Alexa oder Google Assistant deine Shelly Geräte steuern.

Fazit zum Shelly Dimmer 2

Der Shelly Dimmer 2 ist für dich die perfekt Wahl, wenn du auf der Suche nach einem smarten WiFi Dimmer bist, der zuverlässig funktionieren soll (zumindest nach dem FW-Update).

Die direkte Kompatibilität zu den Sprachassistenten Google Assistant und Amazon Alexa ermöglichen eine Sprachsteuerung mit deinem Amazon Echo oder Google Nest Geräten.

Die Homebridge ermöglicht auch Apple Usern uns Siri Fanatikern eine komfortable Steuerung.

Für dein DIY Projekt gibt es eine API, die eigentlich alles möglich macht. Rundum eine 100%ige Kaufempfehlung, wenn du auch deine Dimmbaren Lampen smart machen willst.

Mehr von Shelly

Zuletzt aktualisiert am 4. Dezember 2020 um 01:07 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.  
About Simon

Hi 👋 ich bin Simon Müller. Gründer des Blogs simon42 & bekennender vollblut- und Berufs-Nerd. Hier schreibe ich ehrlich und mit Leidenschaft über alle Smart Home und Technik Themen, die mir im Leben begegnen oder mich aktuell interessieren. Mein Zuhause wurde bereits von Sprachassistenten übernommen und längst habe ich die Kontrolle über die Anzahl der smarten Geräte verloren 😁 Kaffeespende für den Author

Buy me a Coffee

Unterstütze simon42!

Dir hat der Beitrag gefallen? Super!

Wenn du magst, kannst du mich gerne durch eine kleine Spende unterstützen. Artikel zu schreiben ist sehr zeitintensiv & das Hosting der Website verschlingt einiges an Geld. Jeder Betrag ist willkommen!

Schreibe einen Kommentar

×
Jemand hat Die Ultimative Smart Life App Anleitung über Print geteilt
vor 12 hours
×
Jemand hat Die Ultimative Smart Life App Anleitung über Print geteilt
vor 12 hours
Send this to a friend