Von: Simon

Die Ultimative Smart Life App Anleitung

Die Smart Life App für Android oder iOS sollte für die meisten Smart Home Benutzer inzwischen keine Unbekannte mehr sein. Mit dieser Alternative zur Tuya App kann man Geräte, die den Tuya Smart Chip verbaut haben, steuern. Diese Smart Life App Anleitung soll eine Alternative zur beiliegenden, und leider oft unvollständigen Anleitung, der smarten Geräte liefern.

Was ist Smart Life und Tuya?

Zuerst mal ein paar basics. Tuya ist ein Chip-Hersteller und betreiber einer IoT-Cloud. Wenn du jetzt noch verwirrter bist als vorher, Tuya stellt quasi die Funk-Chips in den mit der Tuya oder Smart Life App kompatiblen Geräten her. Wenn du diese Smart Life Geräte dann einrichtest, stellt die App (und dein Gerät) eine Verbindung zu den Tuya Server her, über die dann die Steuer-Kommandos gesendet und empfangen werden.

Das ist prinzipiell nicht schlimm, man sollte einfach nur im Hinterkopf behalten dass die per App eingerichteten Smart Life Geräte danach dauerhaft mit deinem 2,4 GHz WiFi und den Tuya Servern verbunden sind. (Egal über welche App diese eingerichtet wurden). Wenn du etwas gegen Drittsysteme hast, ist das also nichts für dich, da diese Geräte prinzipiell Informationen über dein Netzwerk und deine Geräte an den Hersteller weitergeben könnten. Hier musst du auf die guten Absichten des Herstellers vertrauen.

Außerdem möchte ich noch mitgeben, dass auf der 35C3 (CCC) eindeutig sichtbar ist, dass z.B. auch die Koordinaten deiner Wohnung, Schaltzeiten und E-Mail Addresse zum Hersteller UND zu Tuya hochgeladen werden. Wer das nicht möchte, greift lieber zu anderen Smart Home Geräteherstellern wie Shelly!

Die meisten Geräte mit Tuya Chip sind übrigens sowohl mit der Tuya App als auch mit der Smart Life App kompatibel. Die Smart Life app funktioniert meiner Erfahrung nach aber besser und ist etwas nutzerfreundlicher. Bitte beachte dass die IFTTT Integration in Tuya oder Smart Life im Main 2020 abgeschaltet wird!

Smart Life App einrichten

Wenn du eher ein Freund von Videos bist, gibt es das ganze Anleitung zur Smart Life App übrigens auch als Video auf meinem alten Youtube Channel.

Smart Life registrieren

Nachdem du dir die App aus dem App Store oder Play Store auf dein Smartphone installiert hast, musst du dich erst einmal registrieren.

  1. Tippe auf “Erstellen eines neuen Benutzerkontos”.
  2. Stimme den Datenschutzbedingungen zu, wenn du einverstanden bist.
  3. Wähle die richtige Region aus, geb deine E-Mail ein und Tippe auf “Verifizierungscode abrufen”. Alternativ kannst du dich auch über deine Mobilnummer registrieren.
  4. Rufe dein E-Mail Postfach auf, merke dir den 6-Stelligen Verifizierungscode aus der E-Mail und gebe diesen Code in der App ein.
  5. Lege danach ein neues Passwort für dein Smart Life Benutzerkonto fest und schon ist Smart Life registriert!
Smart Life App neues Konto erstellen
Registrierung der Smart Life app per E-Mail
Smart Life App Bestätigungscode eingeben

Von den nun angeforderten Berechtigungen musst du übrigens Bluetooth und WLAN zulassen. Den Rest kannst du auch zulassen für nützliche zusatzfunktionen, ist aber nicht unbedingt erforderlich.

Smart Life Steckdose und andere Geräte einrichten

Preistipp
Gosund SP111 Smart Steckdose EP2*
Gosund SP111 Smart Steckdose EP2
 Preis: € 26,99 Zu ebay!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 11. Juni 2022 um 03:24 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Ich werde mir hier nun meine Smartlife Steckdose* einrichten, die ich mir zusätzlich zu meinem Shelly Plug S (hier gehts zum Testbericht), geholt habe. Die Einrichtung funktioniert aber für alle smarten Steckdosen und anderen Geräte mit Tuya Chip ähnlich. Bei anderen smarten Geräte muss lediglich die Kategorie geändert werden und der Kopplungs-Modus wird manchmal über eine eigene Taste eingeschaltet.

  1. Verbinde dein Smart Life Gerät mit der Stromversorgung.
  2. Drücke auf “Gerät hinzufügen”
  3. Wähle die richtige Kategorie für das Gerät aus [Für Wlan Steckdosen: “Elektrische Analge” -> “Steckdose (Wi-Fi)”]
  4. Setze nun dein Gerät zurück (Kopplungsmodus aktivieren), indem du die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgst und drücke danach auf “Nächster Schritt”.
  5. Wähle nun dein 2,4 GHz WiFi Netzwerk aus, gebe das Passwort ein und tippe anschließend auf “OK”
  6. Jetzt kannst du dein Gerät noch umbenennen und auf “Fertigstellung” drücken.
  7. Anschließend ist dein intelligentes Gerät eingerichtet und steuerbar!
Smart Life neues Gerät hinzufügen
Smart Life Steckdose Kategorie auswählen
Smart Life Gerät zurücksetzen
Tuya App 2,4 GHz Wifi einrichten
Smart Life eingerichtetes Gerät umbenennen
Smart Life Geraet ist eingerichtet und steuerbar

Und schon ist die WLAN Steckdose in die Smart Home Steuerung integriert!

Smart Life Zeitschaltuhr erstellen

In der App kannst du dir jetzt für deine eingerichteten Smart Devices Timer erstellen. Sehr praktisch, wenn du zur Weihnachtszeit Lichterketten mit einer intelligenten Steckdosenleiste steuern willst oder einfach nur jeden Abend eine Nachttischlampe angehen soll. Oder jeden morgen die Kaffeemaschine einschalten, die Möglichkeiten sind praktisch endlos 😉

  1. Tippe in der Smart Life App auf das Gerät, dann unten auf “Timer” und danach auf “Timer hinzufügen”.
  2. Nun kannst du festlegen, an welchen Tagen zu welcher Uhrzeit das Gerät an oder Ausgeschaltet werden soll und ob du dafür eine Benachrichtigung erhalten möchtest. Drücke danach auf “Speichern”.
  3. Wenn du nun die Timer des Geräts wieder öffnest, siehst du den gerade erstellten und kannst ihn aktivieren bzw. deaktivieren oder eine weitere Zeitschaltung hinzufügen.
Smart Live Zeitschaltuhr erstellen
Smart Live Timer einstellen
Smart Live Timer anschauen

Smart Life Szenen

Bei anderen Anleitung zur Smart Life App Gerne vergessen, ist es in dieser App sogar möglich, intelligente Szenen zu erstellen. Das bedeutet, du kannst dein(e) Gerät(e) schalten (auch mehrere) wenn sich:

  • Andere Geräte an oder ausschalten
  • Die Zeit ändert
  • Der Standort ändert
  • Das Wetter sich ändert
  • Die Sonne auf oder untergeht
  • Du manuell die Smarte Szene aktivierst

Sehr Cooles feature! Somit ist es beispielsweise möglich, Bei Sonnenaufgang die Lampen einzuschalten oder beim Verlassen des Hauses alle Geräte auszuschalten. Hier ist deine Kreativität gefragt! Fast hätte ichs Vergessen: Diese Szenen lassen sich übrigens zu Siri oder Alexa hinzufügen und dann mit Siri auf deinem iPhone aktivieren bzw. mit Alexa 😉

Um eine Smart Szene zu erstellen, folge diesen Schritten:

  1. Gehe in der App unten am Rand auf “Smart”.
  2. Tippe oben rechts auf das blaue Plus-Symbol.
  3. Wähle, was die Smarte Szene auslösen soll:
    • z.B. “Wenn sich das Wetter ändert” -> “Sonnenuntergang”.
    • Oder “Tippen Sie hier, um den Betrieb…” um die Szene manuell oder über Siri starten zu können.
  4. Entscheide, was gemacht werden soll wenn das Smart aktiviert wird:
    • Mit “Betreiben Sie das Gerät” kannst du deine Geräte an- oder ausschalten.
    • Mit “Wählen sie Smart” kannst du eine andere Szene starten.
    • Mit “Verzögerung” kannst du eine bestimmte Zeit warten, bevor etwas anders gemacht wird.
  5. Nachdem du oben rechts auf “Weiter” bist, wird dir die “Intelligente Einstellung”, also die Szene, angezeigt.
    • Nun kannst du noch weitere Auslöser oder Aufgaben für die Szene hinzufügen, indem du auf das blaue Plus der entsprechenden Bereiche tipps.
  6. Mit einem Klick auf “Speichern”, wird die Szene gespeichert und ist benutzbar.
Smart Life App neue Smart Szene erstellen
Smart Life App Szenen Aufgabe auswählen
Smart Life App Szenen auslöser definieren
Smart Life App zu steuernde WLAN Steckdose der Szene wählen
Smart Life Szene extras hinzufügen und speichern
Smart Life Szene Geräte Aktion speichern

Amazon Echo and Google Home verbinden

Echo Dot (3. Gen.) Intelligenter Lautsprecher mit Alexa, Anthrazit Stoff
Unverb. Preisempf.: € 49,99 Du sparst: € 23,00 Preis: € 26,99 Zu Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung
Preis nicht verfügbar Zu Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Echo Show 8 (1. Gen, 2019) – Smart Display mit Alexa – Durch Alexa in Verbindung bleiben – Anthrazit
Unverb. Preisempf.: € 109,99 Du sparst: € 40,00 Preis: € 69,99 Zu Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 11. Juni 2022 um 03:24 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Smart Life mit Alexa verbinden

Um Smart Life Mit Alexa steuern zu können, musst du lediglich den Skill herunterladen und aktivieren.

  • Öffne zuerst die Alexa App.
  • Aktiviere den Skill “Smart Life”
  • Melde dich mit der E-Mail und dem Passwort deines vorher erstellten Kontos an. (Nicht vom +49 stören lassen, man kann einfach die E-Mail Adresse eingeben).
  • Danach auf Autorisieren drücken und dann mit einem Klick auf “Geräte Erkennen” den Suchlauf einmal starten.
Alexa Smart Life Skill aktivieren
Alexa Smart Life Daten eingeben zum verbinden
Alexa Smart Life Gerät bereit zum steuern

Und schon kannst du deine Geräte mit deinem Echo Dot mit den üblichen Amazon Alexa Sprachbefehlen steuern:

“Alexa, schalten [Dein Gerätename] aus”

Smart Life mit Google Home verbinden

Die Hochzeit von Google Assistant und Smart Life ist ähnlich wie bei Alexa. Öffne die Google Home App auf deinem Smartphone und schon kanns losgehen.

  • Öffne erstmal die Google Home App auf deinem Smartphone
  • Wenn oben bereits “Smart Life” Verbinden angezeigt wird, tippe darauf.
    • Falls nicht, suche unter “Hinzufügen und verwalten” -> “Geräte einrichten” -> “Du hast schon Geräte eingerichtet” nach ‘Smart Life’.
  • Gebe dann die Benutzerdaten deines Smart Life Kontos an , tippe auf “Sofort verbinden” und anschließend auf “Autorisieren”
  • Nach kurzer Zeit sollten deine Smart Living Geräte in Google Home angezeigt werden, und du kannst diese nun einzeln zu deinem Zuhause hinzufügen.

Und schon ist Google Home mit deinen Smart Life Geräten verbunden und du kannst diese mit den üblichen Verdächtigen “Hey Google” oder “OK Google” steuern:

“OK Google, schalten [Dein Gerätename] aus”

Hier gibts weitere (lustige) Befehle für deinen Google Home.
Google Home Smart Life verbinden
Google Home Smart Life zugangsdaten eingeben und autorisieren
Google Home Smart Life WLAN Steckdose zuordnen

Smart Life Homebridge

Noch ein Paar abschließende Worte zur Homebridge. Es gibt zwar ein HomeBridge Plugin für Smart Life, das werde ich hier aber nicht behandeln. Warum? Das war selbst mir zu kompliziert.

Eine Anleitung zur Einrichtung der Smart Life Homebridge, und damit zur Steuerung der Smart Life Geräten über Apple HomeKit, gibt’s hier.

Wenn du die Geräte von Smart Life über Apple HomeKit benutzen willst, empfehle ich dir die Kopplung von Smart Life, IFTTT und deiner Homebridge. So kannst du deine Smart Life Geräte auch in der Apple Home App steuern und sparst dir die viel zu komplizierte einrichtung des Smart Life Plugins.

Leider wurde die IFTTT Integration von Smart Life abgekündigt. Da man nicht weiß wie Tuya zukünfitg agieren wird und das für mich wichtigeste kaufkriterium somit zerstört ist, sind die einzige wirklich sinvolle Empfehlung die ich dazu geben kann:

Die IFTTT Integration wurde von Smart Life wieder aktiviert, hier geht’s zum Beitrag.

FAQ zu Smart Life & Tuya

Was ist die Smart Life Kontonummer

Wenn du deine Smart Life Kontonummer vergessen hast, bist du nicht alleine, denn du hast vermutlich keine eingegeben. Was hier gemeint ist, ist der Benutzername (E-Mail) oder deine Telefonnummer.

Was, wenn ich die Tuya Smart Kontonummer vergessen habe?

Du kannst in der Smart Life App auf “Ein vorhandenes Konto verwenden” und anschließend auf “Passwort vergessen” tippen. Gebe hier deine Kontonummer (also deine E-Mail) ein, bis du eine E-Mail mit dem Reset-Link für ein neues Passwort erhältst.

Ist die Smart Life App deutsch?

Die App ist übersetzt, allerdings an vielen Stellen eher schlecht als recht.

Wie kann man das Smart Life WLAN ändern?

Aktuell nur durch einen Reset des Geräts und das erneute einrichten im (geänderten) WLAN. Eine Änderung aller Geräte ist aktuell nicht möglich.

Warum sind in Smart Life alle Geräte offline

Prüfe zuerst die Internetverbindung deines WLAN-Routers. Falls alles in Ordnung ist, handelt es sich vermutlich um ein temporäres Problem mit den Servern von Smart Life.

Wie kann man beim etersky Rolladenschalter einen Reset durchführen?

Um einen Reset durchzuführen und den Schalter wieder in den AP-Mode zu versetzen, halte die untere Taste für 20 Sekunden gedrückt.

close
HomeKit Geräte Übersicht

smarte News

Erfahre als Erster, wenn wir neue Artikel zu Smart Home oder anderen interessanten Themen veröffentlichen!

Wir senden keinen Spam und verkaufen keine Daten! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Gründer von simon42. Schreibt hier ehrlich und leidenschaftlich über Smart Home und Technik Themen, denn das Zuhause wurde bereits von Sprachassistenten übernommen und die Kontrolle abgegeben 😁 Kaffeespende

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
255 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Send this to a friend