Ihr habt bei euch zuhause bereits die Homematic CUU2 oder CCU3 zentrale? Nun fragt ihr euch wie ihr das Ganze über Sprachsteuerung steuern könnt? Nun, seit dem Amazon den Amazon Echo mit Alexa Sprachassistent herausgebracht hat, gibt es ja eine Alternative zur Siri Sprachsteuerung von Homematic. Und eine Möglichkeit zum Verbinden von Alexa und Homematic ist über die Plattform ioBroker. Das ganze geht übrigens ohne Cloud, zumindest, was ioBroker angeht.

Nach der Kopplung von ioBroker, Alexa und Homematic seid ihr komplett unabhängig von eurem Smartphone. Wenn ich beispielsweise im Wohnzimmer sage: “Alexa, schalte alle Lichter aus.”, werden alle bereits in Homematic integrierten Lichter ausgeschaltet. Ihr könnt natürlich auch andere Systeme, wie Phillips Hue oder Magenta Smart Home über Alexa steuern. Das soll aber nicht Thema dieses Artikels sein. In dem Homematic Smart Home via ioBroker über Alexa steuern (also in diesem Artikel) erfahrt ihr, wie ich die 3 Systeme miteinander verbunden habe und nun mit Alexa Smart Home mein gesamtes Zuhause steuern kann.

Alternativen um Homematic über Alexa zu steuern

Falls du keine Lust auf ioBroker hast, geht das ganze auch noch über:

Über ioBroker Alexa und Homematic verbinden

Voraussetzungen

Euer Amazon Echo sollte bereits eingerichtet sein, außerdem benötigt ihr eine Funktionierende ioBroker Installation.

Zuletzt aktualisiert am 06/08/2020 um 04:42 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.  

ioBroker Account erstellen

Falls ihr noch keinen habt, müsst ihr einen ioBroker Pro Account erstellen.

Fuer ioBroker Pro Account Registrieren

Tragt hierzu eure E-Mail und ein neues Passwort ein, anschließend klickt unter der Eingabemaske auf Create account. Danach wird euch ein neuer Account angelegt und ihr erhaltet eine Bestätigungs-E-Mail. Ihr müsst euer Konto mit dem Bestätigungslink in der E-Mail aktivieren, da ihr euch sonst nicht anmelden könnt.

Hinweis zum Pro Account von ioBroker: Auch wenn die Erstellung des Accounts erstmal kostenfrei ist, sind in der “Gratis-Version” nur 20 Aktivierungen enthalten. 1ne Aktivierung = 1x Alexa, schalte mein Licht ein. Wenn euch das nicht reicht, müsst ihr in eurem Pro Account “Für Fernzugriff bezahlen”, das könnt ihr direkt in eurem Account. Weitere Infos gibt’s hier

ioBroker IoT Assistants Adapter

IoT Adapter installieren

Meldet euch auf eurem ioBroker Webinterface über http://IP-Adresse:8081 an und folgt den Schritten

ioBroker iot Assistants installieren

IoT Adapter konfigurieren

Nach der Installation öffnet sich automatisch die IoT Adapterkonfiguration. Hier müssen einige Einstellungen vorgenommen werden.

IoT Adapter konfigurieren
Zuerst tragen wir die Account-Daten des ioBroker Pro Accounts ein. Dann auf Speichern und Schließen, um zu prüfen ob alles passt.
IoT Adapter Status überprüfen
Wenn der Adadpater nach kurzer Zeit grün aufleuchtet kann mit der Konfiguration weitergemacht werden! Fall es bei euch nicht klappt, gibt es einen Hilfe Thread im ioBroker Forum.

Alexa Geräte im ioBroker IoT Adapter konfigurieren

Unter Alexa Geräte sind die Geräte zu verstehen, die später über Alexa gesteuert werden sollen.

Geräteauswahl einschränken

Ich habe die Alexa Geräte über die Functions (Gewerke in Homematic) stark eingeschränkt, da es sonst sehr schnell unübersichtlich wird. Ich empfehle euch, dasselbe zu tun. Ihr könnt jedoch auch Geräte in Gewerken, die hier nicht angehakt sind, später wieder manuell hinzufügen (siehe 5.3). Das macht auch dann Sinn, wenn ihr zum Beispiel nur einen von vier Rollladen Aktoren mit Alexa steuern wollt.

ioBroker IoT Intelligente Aufzählungseinstellungen
Wechselt in den Reiter Smart Aufzählungen und wählt die Gewerke oder Räume aus, die ihr mit Alexa steuern möchtet.

Geräte bei Bedarf umbenennen

Wenn ihr nicht allen euren Geräten in Homematic gute sprechende Namen gegeben habt, oder falls ihr sie umbenennen wollt, könnt ihr das im Reiter Smart Geräte tun.

ioBroker Alexa Gerätenahmen bearbeiten
Ihr solltet euch nun überlegen, wie die Geräte in Alexa heißen sollen. Ich habe mich für ein Namens-Konzept aus Typ und Raum entschieden. Klickt zum Bearbeiten eines Gerätenamens zuerst auf den Stift. Anschließend könnt ihr den Namen eingeben und mit einem Klick auf OK speichern

Wichtiger Hinweis: Achtet bei allen Geräte penibel auf die Rechtschreibung. Wenn nicht, sagt Alexa ständig, dass sie mehrere Geräte mit diesem Namen gefunden hat, oder kann es gar nicht finden. Man schreibt Rollladen zum Beispiel mit 3 “L”, Rollo nur mit 2 L. Falls eure Geräte mit der Sprachsteuerung trotzdem nicht gefunden werden, öffnet die Alexa App, geht auf die Startseite und schaut in der Historie nach, wie Alexa das gewünschte Gerät schreibt (verstanden hat). Benennt das Gerät entsprechend um oder legt eine Gruppe mit genau diesem Namen an.

Alexa App Historie der Sprachkommandos auf der Startseite

Geräte bei Bedarf manuell hinzufügen

Falls euch unter Alexa Geräte, Geräte fehlen oder ihr versehentlich eines gelöscht hab, folgt diesen Schritten um es manuell zur Homematic Alexa Kopplung hinzuzufügen.

Konfiguration abgeschlossen

Falls verfügbar, klickt nun in der Adapterkonfiguration auf “Speichern und Schließen”. Falls die Schaltfläche bei euch ausgegraut ist, klickt nur auf “Schließen” (unten rechts).

Alexa Smart Home konfigurieren

Nun da die Homematic Geräte über den ioBroker Cloud Adapter bereitgestellt werden, müssen wir die Geräte nur noch in Alexa hinzufügen. Also öffnet eure Alexa App und folgt den Schritten

ioBroker Skill aktivieren

Alexa App Skills
Öffnet Skills in der Alexa App
Alexa App ioBroker Skill suchen
Sucht nach ioBroker und wählt den Skill aus
Alexa App ioBroker Skill aktivieren
Jetzt aktiviert ihr den Skill
Alexa App ioBroker Account eingeben
Gebt euren ioBroker Account und das Kennwort ein. Geht danach auf Sign In
Alexa Smart Home wurde erfolgreich mit ioBroker verknüpft
Die Homematic Alexa Verbindung wurde erfolgreich hergestellt

ioBroker Geräte suchen

Homematic Alexa Geräte erkennen
Wählt nun den Punkt GERÄTE ERKENNEN aus
Alexa sucht nach Homematic Alexa Geräten
Danach werden euch, nach einem kurzen Moment…
Alexa Smart Home Geräte
…die Geräte unter Smart Home angezeigt (ihr müsst etwas runter Scrollen).

Gruppen für Homematic Geräte in Alexa anlegen

Ihr könnt eure Geräte prinzipiell jetzt schon über Alexa steuern. Ich empfehle euch jedoch noch zusätzlich, Gruppen in Alexa anzulegen. Ich persönlich lege mir gerne Sammelgruppen für “Alle Lichter” und “Alle Rollos” an. Außerdem lege ich mir über die Gruppen zusätzliche Namen für die Geräte an. Zum Beispiel lege ich eine Gruppe Rollo Schlafzimmer an, und füge das Gerät Rollladen Schlafzimmer in die Gruppe hinzu. Anschließend hört das Gerät auf beide Namen 😉

Alexa Smart Home Gruppe erstellen
Geht unter Smart Home auf Gruppe erstellen um eine Alexa Smart Home Gruppe zu erstellen
Alexa Smart Home Gruppe Geräte hinzufügen
Gebt der Gruppe einen Namen und fügt die gewünschten Geräte hinzu
Alexa Smart Home Gruppe speichern
Sobald ihr alle gewünschten Geräte hinzugefügt habt, scrollt nach unten und wählt Speichern aus
Alexa Smart Home Gruppen übersicht
Hier noch eine Übersicht, von meiner Ansicht nach sinnvollen Gruppen für euer Alexa Smart Home

Jetzt könnt ihr über ioBroker mit Alexa eure Homematic Geräte Steuern!