Hallo Freunde des Smart Homes und der Apple TV Remote. Heute geht es mal um die Homebridge und deinen LG TV mit webOS. Denn dieser lässt sich, dank der offenen API des webOS Betriebssystems von LG, ohne Probleme in das Apple HomeKit integrieren und anschließend mit der Apple TV Remote steuern.

Das coole daran ist, dass die Apple TV Remote über das Kontrollzentrum (siehe unten) erreichbar ist. Also einfach kurz swypen und schon kannst du die Lautstärke des LG TV mit den Daumentasten deines iPhone verändern, die Kanäle umschalten oder einfach nur navigieren.

Von welchen Herstellern lässt sich der TV in HomeKit integrieren?

Außer LG kannst du natürlich noch einige andere Fernseher ins HomeKit integrieren. Kurz gesagt, TVs von allen Herstellern für die es HomeBridge Plugins gibt. Dein Fernseher muss außerdem in dein Heimnetzwerk eingebunden sein, entweder via WLAN oder LAN-Kabel. Empfehlenswert wäre ein LAN-Kabel, um Verbindungsprobleme auszuschließen.

Homebridge PluginLink zur Plugin Seite
Samsung TVhttps://www.npmjs.com/package/homebridge-samsung-tizen
Broadlink TVhttps://www.npmjs.com/package/homebridge-broadlink-rm-tv
Fire TVhttps://github.com/loganprieto32/homebridge-firetv
Philips TVhttps://www.npmjs.com/package/homebridge-philipstv-enhanced
Sony TV (Bravia)https://www.npmjs.com/package/homebridge-bravia
Telefunken TVhttps://www.npmjs.com/package/homebridge-telefunken
Auf den Plugin-Seiten gibt es i.d.R. eine Beispiel-Konfiguration.

Ich werde euch hier nur die Integration des TVs von LG ins HomeKit vorstellen, aber die anderen Plugins funktionieren recht ähnlich.

LG TV in Homebridge aufnehmen

homebridge-lgwebos-tv in Homebridge Config UI X

Voraussetzungen

  • Du brauchst eine installierte und funktionierende Homebridge
  • Dein LG TV muss das Betriebssystem webOS haben
  • Du musst deinen LG TV per WLAN oder LAN ans Heimnetz angebunden haben
    • Du kennst die IP- und MAC-Adresse deines LG TV

Installation

Installiere das Plugin, indem du entweder in der Homebridge Config UI X nach “homebridge-lgwebos-tv” suchst oder führe das Kommando unten aus:

npm install -g homebridge-lgwebos-tv

Konfiguration

Die Konfiguration gestaltet sich sehr einfach. Du musst nur die IP-Adresse und MAC-Adresse deines LG TV angeben und einen Namen vergeben. Damit du die Eingänge wechseln kannst, musst du diese auch noch angeben und jeweils einen Namen vergeben.

Vergesse bitte nicht, Zeile 6 und 7 gegen deine IP-Adresse und MAC-Adresse zu tauschen!

Wenn du die Homebridge nun neu startest musst du auf deinem Fernseher noch eine Verbindungsanfrage mit OK akzeptieren, damit deine Homebridge den webOS TV steuern darf.

HomeKit TV in der Apple Home App-375

Danach sollte in der Home App dein Fernseher als neues Gerät auftauchen 🙂

Arbeiten auf dem iPhone

Das war’s schon fast, jetzt fehlt nur noch die zugehörige Apple TV Remote aus dem App Store.

Apple TV Remote App Store

Installiere diese einfach und starte die App. Nach kurzer Zeit sollte sie deinen Fernseher gefunden haben und du kannst die Steuerung deines TVs über HomeKit genießen!

Apple TV Remote Kontrollzentrum

Hat’s bei dir auch geklappt? Lass mir gerne Feedback oder Fragen als Kommentar da!